Spenden-Tafel

 

 

Stiftung für Medienvielfalt

 

BLKB Jubiläumsstiftung

 

 

Privatpersonen
A.B. aus Kaiseraugst
Anne-Käthi Wildberger
Armin Vogt aus Basel
Atelier für Arbeiten mit Stein
Atelier Gillmann + Co GmbH
B.A. aus Basel
B.K. & B.K.
Balz Raz
Beat Lehmann aus Basel
C. Speitel
C.M. & A.M.
Christian Sutter-Lukanow
D.D. aus Basel
Elisabeth Tschudi-Moser
Eva Herzog
Franziska von Blarer
Hans Furrer
Heiner Dalcher
Heinz Stahlhut
J. Finsterwald
Jürg Ewald
L.B. aus Basel
Linde & Martin Meneghin
M.G.
M.M aus Basel
Marianne Mattmüller
Mathias Bonert
P. Jaccoud
P.S. aus Basel
Regula Rappo-Raz aus Basel
S. Kubli Fürst
S. Scherrer & Benedikt Marzahn
S. Strub aus Basel
S.J. & M.J. aus Therwil
Susanne Wyttenbach
V.S. aus Gattikon

 

Sowie zahlreiche weitere
anonyme Spenderinnen und Spender

 

Bild: Lena Eriksson (2008)

Hauskultur aus Ausgabe 4/2018

Dagmar Brunner

Nach einer Pause im letzten Jahr vergeben wir heuer erneut unseren Kulturpreis PriCülTür, und zwar an die Architektin und Stadtentwicklerin Barbara Buser. Wir laden alle Inter­essierten herzlich dazu ein, mit uns diese initiative Persön­lichkeit zu feiern! Ein Porträt von ihr und mehr zum Preis finden Sie auf Seite 25 in dieser Ausgabe.

Die ‹Wochenzeitung› (WoZ) hat ein neues Redaktions­lei­tungsteam. Zu den drei Köpfen gehört Kaspar Surber, der früher für das St. Galler Kulturmagazin Saiten tätig war, das auch Partner unseres ‹Kulturpools› ist. Ein neues Buch
von Stefan Howald erzählt zudem die Erfolgs­geschichte und bewegte Biografie der WoZ, die bis heute eine enga­gierte und kluge Medien-Alternative bietet. Es ist die eben­so fundierte, wie kritische und unterhaltsame Recherche eines langjährigen Kenners.

Einen Rückblick auf die Kunstbuchreihe ‹Parkett› ermög­licht eine Ausstellung in der Landesbibliothek. Die Publi­kation, herausgegeben u. a. von Jacqueline Burckhardt und Bice Curiger, erschien von 1984 bis 2017 und umfasst 101 Bände, die in enger Kooperation mit Kunstschaffenden entstanden sind. Eine Auswahl ihrer exklusiven Werke für ‹Parkett› wird ebenfalls gezeigt.

♦ Stefan Howald, ‹Links und bündig›, Rotpunktverlag, Zürich, 2018. 360 S., Abb., gb., 17 x 24 cm, CHF 39.–
♦ ‹Parkett. 101 Buch Gegenwartskunst›: bis Fr. 29.6.2018, Bern, www.nb.admin.ch

 

Hauskultur

Hauskultur aus 12/2018

Der Medienabbau geht in erschreckendem Tempo und Umfang weiter, traf jüngst [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 11/2018

Nun ist es genehmigt: Tamedia kommt
nach Basel, übernimmt die ‹BaZ› [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 10/2018

Die Kultursendungen von SRF werden künftig im Meret-Oppenheim-Haus [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 9/2018

Anfang August kam unsere neue Teamkollegin Jasmin Blätter an Bord [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 7–8/2018

Unerfreulich von sich reden macht
derzeit die Firma Schwabe [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 6/2018

Nun hat sich der Tagi die BaZ geschnappt [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 5/2018

Da wurde uns wahrlich ein Ei gelegt:
Am Gründonnerstag [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 4/2018

Nach einer Pause im letzten Jahr
vergeben wir heuer erneut
unseren Kulturpreis PriCülTür [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 3/2018

Der Kulturpool ist mittlerweile auf
14 Zeitschriften angewachsen [...]

Hauskultur

Hauskultur aus 2/2018

Unangenehm sind
die Endlos-Diskussionen
über die No-Billag-Initiative [...]